Infront vacancy search engine

Quantitative Analyst (m/f/d)


General information

Referenznummer:

2022-513

Arbeitsort:

Germany, Frankfurt 

Vertragsart: 

1 = fulltime - unlimited

 

Über die Stelle

Sowohl Hochschulabsolventen als auch bereits erfahrene Fachleute können sich für diese Stelle bewerben!

Unsere in Frankfurt ansässige Tochtergesellschaft, die Infront Quant AG, ist ein führendes Fin-/RegTech und Anbieter komplexer quantitativer Lösungen im Bereich unabhängiger Bewertungen und Risikoschätzungen für internationale Großbanken, Wealth and Asset Manager sowie Versicherungen. 

Der Schwerpunkt liegt auf der Fair-Value-Berechnung für ein breites Spektrum von Finanzprodukten - von Plain-Vanilla-Derivaten, (illiquiden) Schuldscheinen bis hin zu komplexen strukturierten Produkten - und Portfolios sowie auf der Berechnung von Risikokennzahlen im Zusammenhang mit mehrstufigen Szenarioanalysen und regulatorischen Anforderungen (z.B. PRIIPs und MiFID II). 

Helfen Sie uns, unseren Kunden ein exzellentes Kundenerlebnis zu bieten und erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Finanzindustrie!

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Produktbewertung von Finanzinstrumenten aller Art, insbesondere von Derivaten
  • Recherche, Aufbereitung und Umsetzung von aktuellen Finanzthemen
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Prototypen und Integration in die Produktionssysteme von Neukunden
  • Unterstützung bei der Implementierung neuer Modelle und Methoden basierend auf dem aktuellen Stand der Forschung
  • Portfoliobewertung von renommierten Banken
  • Mitgestaltung von Bewertungsprozessen für illiquide Produktklassen (ABS, CLOs, CDOs usw.)
  • Projektkonzeption und -integration im Bereich der Risiko- und Produktbewertung für alle Arten von Finanzinstrumenten, insbesondere Derivate
  • Unterstützung im Onboarding-Prozess von Neukunden
  • Optimierung von bestehenden Prozessen
  • Entwicklung und Umsetzung von eigenen Ideen im beschriebenen Tätigkeitsbereich
  • Selbstständige Betreuung von Kunden im beschriebenen Tätigkeitsbereich

 

 

Wen wir suchen

  • Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Mathematik und Informatik, Physik oder verwandten Fächern
  • Kenntnisse in Optionsbewertung, Stochastik oder Finanzrisikomanagement/Ökonometrie sind vorteilhaft
  • Affinität zum Kapitalmarkt, zu quantitativen Modellen und Aufgaben
  • Interesse an IT oder technischer Umsetzung wünschenswert
  • Motivation, Offenheit und Teamgeist
  • Selbstständiges Arbeiten und Interesse, sich in einem dynamischen Umfeld ohne strikte Grenzen zu etablieren
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind fließend
  • Sehr gute kommunikative Skills

 

Warum Infront?

  • Spannende Projekte in einem innovativen und internationalen Umfeld mit hochmodernen Modellen und neuen Technologien, die in Europa einzigartig sind.
  • Professionelle Arbeitskultur und -umgebung mit Start-up-Charakter im Mantel eines etablierten Unternehmens
  • Freiraum für eigene Ideen sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Ein teamorientiertes und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien mit sehr guten Karrierechancen
  • Flexible Arbeitszeiten und modernste Ausstattung

Zusätzliche Leistungen:

  • Karte für den öffentlichen Nahverkehr – JobTicket
  • Attraktive Fahrrad-Leasing-Konditionen – JobRad
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Firmenrabatte/Vorteile
  • Investitionen in kontinuierliche Weiterbildung und Entwicklung


Bearbeitet von:  Ann-Kathrin Heyse